Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
Vortrag „Sicherheit für Frauen“ der Inzinger Schützen
Druckansicht öffnen
 (c) Hannes Ziegler
Einen interessanten Vortrag zum Thema „Sicherheit (nicht nur) in der Öffentlichkeit“ organisierte kürzlich die Schützenkompanie Inzing im örtlichen „Zehner-Saal“.
Als Referent für dieses Thema, das sich vorwiegend an Frauen richtet, konnte Roland Schweighofer vom Landeskriminalamt, Assistenzbereich Prävention, gewonnen werden. Neben wichtigen Verhaltensregeln demonstrierte Schweighofer auch die richtige Anwendung von Hilfsmitteln wie Pfeffersprays. Ebenso wurden einfache Abwehrmaßnahmen zur Verteidigung bei Angriffen gezeigt.
Initiiert wurde die Veranstaltung vom Inzinger Jungschützenbetreuer Albert Maurer, selbst Chefinspektor beim Landeskriminalamt.
Hannes Ziegler / dsc05745 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenHannes Ziegler / dsc05748 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Autor: Hannes Ziegler
2746592