Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
18. Alpenregionsschießen 22. Juni 2019
Wehrpflicht in Österreich
Druckansicht öffnen
 (c) BTSK
Bund der Tiroler Schützenkompanien
für Beibehaltung der Wehrpflicht!

Aus der Überzeugung und dem Verständnis der Schützen heraus, dass eine Gesellschaft nur funktionieren kann, wenn jeder einzelne bereit ist, einen Dienst für das Gemeinwesen zu leisten und aus den Grundsätzen, dass Heimat und Vaterland besonders zu schützen sind, spricht sich der Bund der Tiroler Schützenkompanien für die Beibehaltung der Wehrpflicht und ein reformiertes Bundesheer aus.
Der Bund der Tiroler Schützenkompanien fordert in einer Resolution die Bundesregierung auf, an der Wehrpflicht in Österreich festzuhalten. Gleichzeitig wird den Tiroler Schützen empfohlen, sich an der Volksbefragung zu beteiligen und sich für die Beibehaltung von Wehrpflicht und Zivildienst auszusprechen.
Autor: BTSK Kanzlei
2379216