Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Weihe der Viertel-Jungschützenstandarte
Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich nach Einladung des Schützenviertels Unterland am Sonntag, den 16. September zahlreiche Jungmarketenderinnen und Jungschützen, Fahnenabordnungen aus dem Bataillon Kufstein, Schwaz, dem Wintersteller Bataillon und dem Regiment Zillertal, sowie der Traditionsvereine Kirchbichl zur Weihe der Jungschützenstandarte des Viertels Unterland in Kirchbichl ein.
"Großer Österreichischer Zapfenstreich" mit Fieberbrunner Schützen und Offizierskurs
Am Vorabend zum Nationalfeiertag Österreichs begeisterten die Schützenkompanie Fieberbrunn und die Absolventen des heurigen Offizierskurs Festgäste und BesucherInnen am Innsbrucker Landhausplatz.
Wintersteller-Bataillonsfest 2017 in St. Ulrich am Pillersee
Die Schützenkompanie St. Ulrich am Pillersee wurde für das Jahr 2017 mit der Ausrichtung des Bataillonsfestes des Schützenbataillons Wintersteller betraut und richtet ein Festprogramm für den 9. Juli 2017 aus.
"Nachdenken über uns": Erfolgreicher Abschluss der 1. Phase im Unterland!
Vierter und letzter Viertelbildungstag der Tiroler Schützen in Bad Häring.
Einladung zum Bataillonsschützenfest des Bataillons Wintersteller
Die Schroll-Schützenkompanie Kirchberg lädt herzlich zum diesjährigen Bataillonsschützenfest des Bataillons Wintersteller ein.
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Wintersteller-Bataillon
Die Verabschiedung als Bataillionskommandant und die Ernennung zum Ehrenmajor von Mjr. Josef Pockenauer, die Verabschiedung von OLtn. Georg Fleckl als Schriftführer und die Wahl von Hans Hinterholzer, dem Hauptmann der Wintersteller-Schützenkompanie Kirchdorf, zum neuen Bataillonskommandanten, waren die Höhepunkte der Jahreshauptversammlung des Rupert-Wintersteller-Schützenbataillons
2809992