Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 2/1    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt   
Zum Nationalfeiertag: Offizierskurs, Zapfenstreich und Trachtenbuch-Präsentation
Druckansicht öffnen
 (c) Hans Gregoritsch
Der Vorabend zum Österreichischen Nationalfeiertag steht traditionsgemäß ganz im Zeichen des "Großen Österreichischen Zapfenstreiches", welcher stets von einer Schützenkompanie mitgestaltet wird.
2018 hatte die Sonnenburger Schützenkompanie Sistrans diese Ehre, die sie auch mit Bravour meisterte. Die Musikkapelle Sistrans und die Ehrenkompanie unter dem Kommando von Oberleutnant Hansjörg Salchner repräsentierte dieses Mal das Schützenviertel Tirol-Mitte.

Absolventen des Offizierskurs am Landhausplatz

Mit den Ehrenformationen marschierten auch die Absolventen des heurigen Offizierskurses ein, der im Bildungshaus St. Michael vorwiegend neue Offiziere im Bund der Tiroler Schützenkompanie ausbildete. Die Offiziere waren sichtlich stolz und freuten sich über ihre Teilnahme an dieser besonderen Veranstaltung, der der Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler und die gesamte BTSK-Bundesleitung beiwohnten. Neben der BTSK-Bundesstandarte und den Landesfahnen aus Südtirol und Welschtirol waren auch die Landeskommandanten Major Elmar Thaler und Major Enzo Cestari nach Innsbruck gekommen.

Buch "Die Trachten Tirols" präsentiert

Musikalisch und tänzerisch umrahmt von einer Bläser- und Kindertanzgruppe sowie im Beisein der BTSK-Bundesleitung wurde anschließend an den Zapfenstreich das Buch "Die Trachten Tirols" im Landhaus in Innsbruck präsentiert.
"Dieses Buch dokumentiert die historische Entwicklung und den heutigen Formenreichtum der Tracht in Nord-, Ost- und teilweise Südtirol. Beschreibungen der regionalen Festtrachten, deren verwendete Materialien, die aufwendigen Handarbeiten an der Tracht und das einzigartige Zubehör sind Teil der sprechenden Bildseiten im Buch", zeigte sich Landesrat Mag. Johannes Tratter begeistert von diesem Kulturwerk, das im Berenkamp-Verlag erschienen ist. "Tirol trägt Tracht" ist eine Erscheinungsform des Charakters eines Tirolers, der das kulturelle Erbe schätzt und es in ehrlicher Heimatverbundenheit behutsam weiterträgt.
Hans Gregoritsch / Offizierskurs 2018 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Hans Gregoritsch / Offizierskurs 2018 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Hans Gregoritsch / Offizierskurs 2018 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Hans Gregoritsch / Offizierskurs 2018 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Autor: Bundespressereferent Major Thomas Saurer
2873368