Tirol Lexikon

Tiroler Schützenmarsch

Tiroler Schützenmarsch

Der Kapellmeister der Musikkapelle Inzing Franz Eller komponierte zum 70 Jahr Jubiläum des Bundes der Tiroler Schützenkompanien (1950-2020) den „Tiroler Schützenmarsch“. Dieser wurde im Zuge der Bundesversammlung 2021 uraufgeführt. Dieser Marsch kann im Trio sowohl instrumental als auch mit Gesang aufgeführt werden und eignet sich auch bestens zum Marschieren.

Der gelungene Marsch hat das Potential zu einem Dauerbrenner bei diversen Schützen und Traditionsfesten zu werden und kann gegen ein geringes Entgelt über den Musikverlag ABEL gekauft werden.

Der Tiroler Schützenmarsch ist beim Musikverlag ABEL unter folgendem Link für 38,00 € zu erwerben: Musikverlag Abel

 

Weitere Inhalte 

Bundesversammlung der Tiroler Schützen 2024 - "Entschlossen Zukunft gestalten"
Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien – anschließend Landesüblicher Empfang samt Marsch um die Innsbrucker Altstadt – Schützen freuen sich über Plus an aktiven Mitgliedern
BTSK, Schützenwesen, Tradition, Zukunft
Das Schützenviertel Unterland und seine Kommandanten
Die Viertelkommandanten vertreten ihr Viertel als Kommandant im Bund der Tiroler Schützenkompanien und haben damit Sitz in der Bundesleitung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.
Bildung, BTSK, Chronik, Geschichte, Schützenwesen, Unterland
Das Schützenviertel Osttirol und seine Kommandanten
Die Viertelkommandanten vertreten ihr Viertel als Kommandant im Bund der Tiroler Schützenkompanien und haben damit Sitz in der Bundesleitung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.
Bildung, BTSK, Chronik, Geschichte, Osttirol, Schützenwesen