Tirol Lexikon

SK Elbigenalp
Schützenkompanie Elbigenalp

Die Schützenkompanie Elbigenalp wurde 1800 das erste Mal erwähnt unter der Führung von Xaver Krabichler.

Seit 2023 befindet sich die Kompanie unter der Führung von Hauptmann Martin Wasle.

Bataillonskommandantstellvertreter und Ehrenhauptmann der Kompanie: Erwin Haider

Obmann: Daniel Scheidle

Aktive Mitglieder: 45

SK Elbigenalp
  • Untergiblen 5
  • 6652 Elbigenalp
    Obmann
    Unterjäger Daniel Scheidle
    Hauptmann-Stv.
    Oberleutnant Marco Reich
    0
    Mitglieder
    0
    Aktive Mitglieder
    0
    seit
    SK Elbigenalp

      Weitere Inhalte 

      Flirsch war eine Reise wert
      Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.
      Marketenderinnen zeigen sich treffsicher
      Schießtraining beim Heeressportverein Lienz der Osttiroler Marketenderinnen
      33. Gesamt-Tiroler Landesjungschützenschießen 2024 in Flirsch am Arlberg
      Sportlicher Wettkampf der Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus allen Landesteilen des historischen Tirols
      BTSK, Jugend, Schießwesen, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB