Tirol Lexikon

SK Schlaiten
Schützenkompanie Schlaiten
Schützenkompanie Schlaiten
Das Gründungsjahr der Schützenkompanie Schlaiten ist nicht genau bekannt. Die Fahnenweihe wurde im Juni 1909 mit einem großen Schützenfest gefeiert, daher gilt dieses Jahr für den Verein offiziell als Gründungsjahr.
Zu den laufenden Ausrückungen der Kompanie zählen die drei Prozessionen Fronleichnam, Herz-Jesu-Sonntag und Patrozinium am 29. Juni. Weitere Höhepunkte im Vereinsjahr sind die Bataillonsschützenfeste im Bezirk. Nicht selten werden die Schlaitner Schützen als Ehrenkompanie auch zu Schützenfesten außerhalb des Bezirkes eingeladen. Alle drei Jahre wird eine Bergmesse veranstaltet.
Die Kompanie richtet auch immer wieder Bataillonsschützenfeste in Schlaiten aus - zum Beispiel zum 100-Jahr-Jubiläum 2009. Natürlich kommt auch der gesellige Teil mit div. Veranstaltungen im Jahresverlauf nicht zu kurz.
Das Luftgewehrschießen hat in der Kompanie Schlaiten einen großen Stellenwert. Im Zuge der Errichtung des Vereinshauses wurde auch ein Schießstand eingerichtet, der 2023 auf den neuesten Stand gebracht wurde. Mehrmals jährlich werden verschiedene Schießveranstaltungen durchgeführt.
SK Schlaiten
  • Mesnerdorf 65 Top 1
  • 9954 Schlaiten
Hauptmann
Hauptmann Johann Rainer
Obmann
Oberleutnant Florian Lumaßegger
0
Mitglieder
0
Aktive Mitglieder
0
seit

Weitere Inhalte 

Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
Flirsch war eine Reise wert
Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.