Tirol Lexikon

SK Oberhofen im Inntal
Schützenkompanie Oberhofen
 Die im Jahre 2002 wiedergegründete Schützenkompanie Oberhofen kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken.
Die Wiedergündungsversammlung fand am 06. Jänner 2002 statt und zu Fronleichnam konnte die Kompanie erstmals ausrücken
Auszug aus der Kurzchronik der Schützenkompanie.
Im November 1809 hatte die Schützenkompanie Oberhofen nach Aufzeichnungen der bayerischen Verwaltung unter Hauptmann Georg Witting eine Stärke von 122 Mann.
Ende des 19.Jahrhunderts wurde in Oberhofen wieder eine Schützenkompanie unter Hauptmann Rudolf Puelacher gebildet. Ein eigener Schießstand ist seit dem Jahre1898 bekannt, eine eigene Fahne wurde 1899 geweiht.

Seit 2007 befindet sich die Kompanie unter der Führung von Hauptmann/Obmann Johann Moser.

SK Oberhofen im Inntal
  • Franz-Mader-Straße 24
  • 6406 Oberhofen
Hauptmann
Hauptmann Johann Moser
Hauptmann-Stv.
Oberleutnant Gerhard Haas
Schriftführer
Leutnant Walter Pangratz
0
Mitglieder
0
Aktive Mitglieder
0
seit
SK Oberhofen im Inntal

Weitere Inhalte 

Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
Flirsch war eine Reise wert
Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.