Tirol Lexikon

SK Vorderthiersee
Schützenkompanie Vorderthiersee

Die älteste namentliche Erwähnung dürfte wohl die Schützenrolle beinhalten, welche im Jahr 1677 vom Landgericht Kufstein erstellt wurde.

Nach den beiden Weltkriegen kam es jeweils zu Wiedergründungen der Kompanie Vorderthiersee, die dann 1979 unter Hauptmann Sebastian Mairhofer und Obmann Hans Trainer, damals als „Gildekompanie“, dem Bund der Tiroler Schützenkompanien beitrat und seither als „Schützenkompanie Vorderthiersee“ auftritt

Im Jahr 2000 errichtete die Kompanie die Schützenkapelle am Rande des Tuffsteinbruchs in Mitterland. Zum Jubiläumsjahr 2009 erneuerte unsere Kompanie das Heimkehrerkreuz auf der Kala-Alm. Im selben Jahr rückte die Kompanie erstmals gemeinsam mit den Kompanien aus Hinterthiersee und Landl unter dem Kommando von Hauptmann Hans Trainer als „Mjr. Jakob Sieberer Schützenkompanie - Thierseetal“ aus

Seit November 2014 wird die Kompanie von Hauptmann Peter Sieberer und Oberleutnant & Obmann Christian Pirchmoser geführt. Höhepunkt der letzten Jahre unserer Kompanie war die Ausrichtung des Bataillonsfest im Juli 2017, das alle drei Thierseer Kompanien aus Hinterthiersee, Landl und Vordethiersee gemeinsam ausrichteten und über 1.1oo Mitmarschierende begrüßt werden konnten.

SK Vorderthiersee
  • Lechen 9/2
  • 6335 Thiersee
    0
    Mitglieder
    0
    Aktive Mitglieder
    0
    seit
    SK Vorderthiersee

      Weitere Inhalte 

      Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
      27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
      Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
      Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
      Flirsch war eine Reise wert
      Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.