Tirol Lexikon

SK Ried-Kaltenbach
Schützenkompanie Ried-Kaltenbach

Gründungsjahr: Erstmals wird 1776 von einer geschlossenen Einheit der Schützen berichtet. Anlässlich der Patroziniumsfeier der neuen Kirche wird die Schützenkompanie erwähnt, die mit ihrem „allbeliebten ländlichen Spiel“ das Fest verschönert. Von 1964-2000 prägte Kammerlander Hermann als Kompaniekommandant sehr unsere Kompanie.

Im Jahr 2000 kam es zum Hauptmannwechsel und Empl Herbert übernahm die Kompanie. Nach 21 Jahren trat Empl Herbert zurück und seit 2021 wurde Jäger Christian zum Hauptmann gewählt.

Wir durften schon bei diversen Großveranstaltungen als Ehrenkompanie auftreten:
2012: Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London
Beim großen Zapfenstreich in Innsbruck am Landhausplatz
Beim Jubiläum 500 Jahre Kufstein
Ehrenkompanie „Ein Tal trägt Tracht“ rückten wir mit 136 Teilnehmer aus

Im Januar 2023 Ehrenkompanie in Wien zur Angelobung vom Bundespräsidenten Dr. Alexander Van der Bellen.

Unser stärkstes Ausrücken war beim Baons-Fest in Aschau, wo wir mit 143 Teilnehmern ausrückten.

0
Mitglieder
0
Aktive Mitglieder
0
seit

Weitere Inhalte 

Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
Flirsch war eine Reise wert
Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.