Tirol Lexikon

SK Finkenberg
Schützenkompanie Finkenberg

Die Schützenkompanie Finkenberg wurde 1898 gegründet. Die erste Anregung zur Gründung gab der damalige Pfarrer Alois Blaas, welcher den Schulmeister Franz Dengg um seine Mithilfe bat. Die ganze Gemeinde war stolz auf die neu gegründete Kompanie, welche bei Gründung 33 Mann stark war.

Im Jahr 1909 nahm die Kompanie Finkenberg an der Jahrhundertfeier in Innsbruck teil, damals bereits mit einer Stärke von 58 Mann und zwei Marketenderinnen.


Beim Bataillonstreffen Oberes Zillertal 1989 in Finkenberg wurde die neu restaurierte Fahne von 1898 geweiht.


Alois Eberl war Hauptmann von 1985 bis 2019 und wurde zum Ehrenhauptmann bestimmt. Seit 2019 befindet sich die Kompanie unter der Führung von Hauptmann Sigi Kreidl.

SK Finkenberg
  • Persal 201
  • 6292 Finkenberg
    0
    Mitglieder
    0
    Aktive Mitglieder
    0
    seit
    SK Finkenberg

      Weitere Inhalte 

      Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
      27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
      Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
      Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
      Flirsch war eine Reise wert
      Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.