Tirol Lexikon

Bataillon Ehrenberg
Bataillon Ehrenberg
Logo Bat. EhrenbergBat. Ehrenberg

Das Schützenbataillon Ehrenberg wurde im Jahr 1964 gegründet
und setzt sich aus den Schützenkompanien des Bezirkes Reutte mit Ausnahme des Lechtales zusammen und ist gemäß § 16 der Satzungen des BTSK eine Gliederung innerhalb des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.

Das Schützenbataillon hat seinen Sitz jeweils am Wohnort des Bataillonskommandanten, aktuell in A-6600 Pflach, Oberletzen 18. Das Bataillon besteht aus den 8 Schützenkompanien Berwang, Ehrwald, Lechaschau, Lermoos, Reutte, Tannheimer Tal, Vils sowie Weißenbach und entfaltet ihre Tätigkeiten vorwiegend im Bereich der Mitgliedskompanien.

Das Schützenbataillon Ehrenberg unterstützt einerseits das Oberinntaler Schützenregiment, das Viertel Oberland und den BTSK, andererseits die Kompanien des Bataillons in deren Wirkungsbereich bei ihren Aufgaben. Darüber hinaus unterstützt das Bataillon den Verband Tiroler Schützen und die Alpenregion der Schützen.

Organe des Schützenbataillons Ehrenberg sind:

die Bataillonsversammlung, der Bataillonsausschuss,die Rechnungsprüfer und das Schiedsgericht.

Mitglieder der Bataillonsversammlung sind:
Die Mitglieder des Bataillonsausschusses, je zwei bevollmächtigte Vertreter der Mitgliedskompanien (Hauptleute, Obleute, deren Stellvertreter, usw.) und die Ehrenmitglieder.

Mit Beschluss der Bataillonsversammlung vom 9. September 2021 wurde die Vereinsgründung vorgenommen und mit ZVR-Zahl 1972239836 im zentralen Vereinsregister registriert. Der Bataillonsausschuss des Schützenbataillons Ehrenberg setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

Bataillonskommandant:         Mjr. Herbert Schweißgut
Bataillonskommandant-Stv.
und Bezirksschießbeauftragter: EHptm. Werner Wex
Bataillonsschriftführe           
und MGV-Beauftragter:             Lt. Clemens Falger
Bataillonskassierin:              Marketenderin Anita Lutz
Bataillonsstandarte:              Fähnrich Werner Steiner
Bataillonsjungschützenbetreuer:  Richard Wolf
Öffentlichkeitsarbeit:        Marketenderin Claudia Matt
Rechnungsprüfer:            Hptm. Josef Wildauer
                                      Olt. Walter Tiefenbrunn
 
Bisherige Bataillonskommandanten;
1964 - 1974 Mjr. Alois Scheiber
1974 - 1984 Mjr. Erich Hundertpfund
1984 - 2011 Mjr Wolfram Vindl
seit 2011      Mjr. Herbert Schweißgut

 

0
Mitglieder
0
Aktive Mitglieder
0
seit
Bataillon Ehrenberg

    Weitere Inhalte 

    Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
    27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
    Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
    Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
    Flirsch war eine Reise wert
    Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.