Tirol Lexikon

Talschaftsversammlung der Talschaft Paznaun

von | Apr 29, 2024 | Viertel Oberland

Die Jahreshauptversammlung der Paznauner Schützenkompanien fand am 26. April 2024 in See statt.

Bei dieser Versammlung waren Ehrengäste wie Talkurat Pater Bernhard Speringer, Regimentskommandantstellvertreter Fredi Scharf und Bezirkskommandant Manfred Schönherr anwesend.

In der Rückschau auf das vergangene Jahr wurden besondere Erfolge bei zahlreichen Schießbewerben sowie die Ausrichtung des Viertelschießens der Jungschützen in Kappl hervorgehoben. Fredi Scharf berichtete über die Tiroler Schützenhilfe und Talkommandant Josef Siegele erwähnte die Änderungen beim Jungschützenleistungsabzeichen, für das ein neuer Fragenkatalog in Ausarbeitung ist. Außerdem wurde die neue Website der Tiroler Schützen vorgestellt. Dank der guten Datenqualität in der Mitgliederverwaltung sind die Inhalte der Paznauner Schützen bereits gut abgebildet. Der Ausblick auf das kommende Jahr ist vielversprechend und es stehen einige Ausrückungen auf dem Programm. Die Vorbereitungen für das Regimentsfest 2025 in Ischgl sind ebenfalls bereits angelaufen.

Die Paznauner Schützen sind gut vorbereitet und freuen sich auf zahlreiche Ausrückungen in den kommenden Wochen. Die Versammlung verdeutlichte auch die gute und harmonische Zusammenarbeit der Schützen in der Talschaft Paznaun, wie Bezirkskommandant Schönherr in seinen Grußworten betonte.

Weitere Inhalte

Alpenregion gestärkt & Kameradschaft gefeiert!
27. Alpenregionstreffen der Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol in Garmisch
Alpenregion, BBGS, BTSK, Schützenfest, SSB, Verband Tiroler Schützen, WSB
Talschaftsjungschützenschießen 2024 Paznaun
Flirsch war eine Reise wert
Eine lange Busreise war von Erfolg gekrönt.